Bronze - ,,Drei Grazien

Artikelnummer: 21554345656
320,00 €Preis
  • Die drei Grazien ist ein Gemälde des italienischen Malers Raffael (1482 -1520), das heute im Musee Conde der nordfranzösischen Stadt Chantilly ausgestellt ist. Dieses wurde über Jahrhunderte als Vorbild zur Darstellung für lebensgroße Marmorstatuen oder für figürliche Darstellungen in Bronze genutzt. 
    Sie entsprechen in der römischen Mythologie den drei Grazien, lat. gratiae. Sie sind Töchter des Zeus und der Eurynome und heißen Euphrosyne ( die „Frohsinnige"), Thalia ( die „Blühende") und Aglaia ( die „Strahlende"). Sie brachten den Menschen und den Göttern Anmut, Schönheit und Festesfreude. 
    Hier als fein ausgearbeitet Bronze, stellt diese eine Augenweide dar.